Matjes nach Hausfrauenart

Loading...

ZUTATEN(4Portionen):

  • 2 kleine Zwiebeln (à ca. 30 g)
  • 2 kleine Gewürzgurken
  • 2 säuerliche Äpfel
  • ½ Zitronen
  • 250 g Joghurt (0,3 % Fett)
  • 3 EL Joghurt-Salatcreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 doppelte Matjesfilets (à ca. 100 g)
  • ½ Bund Schnittlauch

ZUBEREITUNG:

  1. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden.
  2. Gewürzgurken fein würfeln.
  3. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel quer in dünne Scheiben schneiden. Zitrone auspressen.
  4. Joghurt, Salatcreme, 2 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Die vorbereiteten Zutaten unterheben.
  5. Matjesfilets auf eine Platte geben und die Sauce darüber verteilen.
  6. Alternativ die Matjesfilets klein schneiden und unter die Sauce mischen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in feine Röllchen schneiden und über den Matjes streuen. Dazu passt Schwarzbrot.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.